Facebook
- - - - - -

Umbau Sporthaus

Neue Heimkabine

Umbau Sporthaus

Neue Heimkabine

Umbau Sporthaus

Flur

Umbau Sporthaus

Heimkabine

Fairness Plakat

Fairplay Gleichberechtigung und Respekt

Prozente bei Teamsport Zeven

Prozente bei Teamsport Zeven

14 Januar, 2020

Prozente bei Teamsport Zeven

für alle Viktorianer gibt es bei Teamsport Müller Zeven (Druckertankstelle) jetzt Mitgliederrabatt im Shop Stanno. http://sv-viktoria.handelsverbund-müller.de/

Read more
Vereinshymne Viktoria Viktoria...

Vereinshymne Viktoria Viktoria...

20 November, 2020

Vereinshymne Viktoria Viktoria...

Die Vereinshymne von SV Viktoria Oldendorf :      

Read more

SV Viktoria Oldendorf seit 1933 e.V.

A+ R A-

U19 SV schlägt Heeslinger SC im Pokalkrimi

 

Ein Tag in dem Ban vom Pokalfieber. Für die C-, B- und A-junioren stand die erste Runde

im Kreispokal an. Dieses Jahr haben wir nur 3 Mannschaften die im Pokal spielen.

 

Unsere U15, gerade aufgestiegen in die Bezirksliga, hatte das Glück mit einem Freilos

in der Erste Runde. Die U17 und U19 hatten weniger Glück in der Auslosung.

Beide Mannschaften trafen auf der Heeslinger SC.

Die U17 musste leider sein mehrere erkennen und verlor zuhause mit 0-4 von Heeslinger SC U17.

 

Die U19 durfte in Heeslingen antreten. Von unserer Seite war klar, dass wir viele Probleme

bekommen wuerden, wenn wir das Spiel auf unserem gewünschten Stil spielen sollten.

Deswegen hatten wir, Trainern und Mannschaft schon im Vorfeld geeinigt auf einem sehr

defensiven Stil und es Heeslingen so schwer wie möglich zu machen.

 

Heeslingen spielte uns da in die Karten durch das zu machen was wir erwartet haben.

Viel über Geschwindigkeit zu Versuchen. Jedoch stand die defensive sehr gut, auch wenn

das vorerst ein bisschen unsicher war. Jeder kämpfte sich im Spiel herein. Viel ausgespielte

Torchancen hat Heeslingen das ganze Spiel nicht bekommen. Obwohl Heeslingen das Spiel

gut gestallte, viel mehr Ballbesitz hat war es doch einen abgeschlagenen Angriff das zum

Oldendorfer Sieg führte.

Durch einem langen Ball in der 62 Minute, geklärt von Fynn Reese, auf Malte Fahjen konnte

letztgenannte der Torwart überspielen (0-1). Der Torwart war schon weit aus seinem Tor und

konnte diesem Ball nicht mehr vor dem Torlinien klären. Heeslingen hat danach noch vieles

versucht aber konnte die Oldendorfer Mauer nicht brechen, ehr kamen da mehr

Möglichkeiten auf unsere 0-2 als einem Heeslinger Ausgleich.

Obwohl Malte das Tor getroffen hat, der Mannschaft ein Bomben Spiel gespielt hat, ging die

Ehre doch zu unserem Auswechselspielern, Paul Präger, Sercan Ufuk und Luca Albers. Diese

3 Spieler stimmten damit ein in diesem knappen Spiel auf Spielzeit zu verzichten. Deswegen

geht zu dem großen Lob aus und zeigt es einem Mannschaftsgefühl.

 

Weiter geht es für die U19 am 19.03 mit das erste Ligaspiel, am 30.03 wird die 2. Runde im

Pokal gespielt. Pokal Gegner ist noch nicht bekannt, weiter sind neben der SVVO, JSG Wörpetal,

JSG Ummel II und HWJ70 (Freilos).

 

Mit sportlichen Grüßen,

Jacob Koornneef

 

 

 

Fairplay Gleichberechtigung und Respekt

FairnessPlakat 11 2020

                                                          Im Bild:  Jörg Blicharski,  Christian Brunkhorst,  Joachim Müller (Druckertankstelle Zeven) und Dennis Murken        Foto: N. Holsten 

 

 

 

 

Seit wenigen Wochen steht in Oldendorf eine neue außergewöhnliche Bande auf dem Sportplatz.

Keine Werbebande, sondern eine zum Veranschaulichen der Werte, welche die Aktiven im Verein

leben wollen. Dies sind unter Anderem Fairness, Gleichberechtigung und Respekt.

 


Die Initiative hierzu kam von Dennis Murken. Die Bande wurde in Kooperation mit Familie Müller

von der Druckertankstelle und TeamsportMüller in Zeven entworfen und produziert.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit!


„Mit dieser Bande setzten wir ein klares Statement: Wie jeder weiß geht es im Fußball auch mal

etwas rauer zu. Trotzdem ist es sehr wichtig, dass man sowohl während als auch nach dem Spiel

fair und respektvoll miteinander umgeht. Wir vermitteln unseren Spielern diese Werte und erwarten,

dass sich dementsprechend verhalten wird. Im Spiel bekämpft man sich mit fairen Mitteln und nach

dem Spiel gibt man sich die Hand. So soll der Sport sein und nicht anders“, so Blicharski.


 

 

Drucken

Kontaktinformationen

SV Viktoria Oldendorf
Im Feld 4
27404 Zeven - Oldendorf

Vertreten durch:
1.Vorsitzender: Christian Brunkhorst

Telefon: +49 1714868143
E-Mail: christian.brunkhorst@autohaus-brunkhorst.de

Sporthaus fr Slider Eichenstraße 70
27404 Zeven - Oldendorf

 Sporthalle des St Viti Gymnasium klein Bahnhofstraße 62
27404 Zeven

Eingang hinter der Schule.

Sporthalle der Janucz Korczak Schule Schlehdornweg 8
27404 Zeven

Hinter der Krippe Schneckenhaus.

 Sporthalle des Kivinan Bildungszentrum klein Dammackerweg 12
27404 Zeven